• Versandkostenfrei ab 80€ Warenwert
  • ***Schnelltest sofort lieferbar***
  • Baner FFP2 Masken ab 0,69€
  • ***2% Skonto bei Vorkasse***
  • Expressversand bis 17:00 am Folgewerktag möglich
  • Versandkostenfrei ab 80€ Warenwert
  • ***Schnelltest sofort lieferbar***
  • Baner FFP2 Masken ab 0,69€
  • ***2% Skonto bei Vorkasse***
  • Expressversand bis 17:00 am Folgewerktag möglich

LEPU MEDICAL SARS-CoV-2 - ANTIGENTEST - 25 ST

149,99 €
-20 %

119,99 €

(1 Stück = 4,80 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Aktuell nicht verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Tag(e)

Beschreibung

DER NASALE COVID-19 ANTIGEN-SCHNELLTEST


Der Profi Schnelltest von LEPU Medical mit der super einfachen Handhabung dank der Testkarte.

Eine genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung dazu finden Sie auf der Gebrauchsanweisung. Dieser Test dient als Schnelluntersuchung beim Verdacht auf das neuartiges Coronavirus, kann aber auch als Bestätigungsmethode für bereits entlassene Fälle genutzt werden. Ein positives Testergebnis weist darauf hin, dass die Probe das SARS-CoV-2-Antigen enthält. Ein negatives Testergebnis schließt die Möglichkeit einer Infektion jedoch nicht aus.

HINWEIS: Auch bei einem negativen Testergebnis sind Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten!




Die Vorteile des LEP Medical Schnelltest auf einen Blick

  • Testergebnis in 15 Minuten
  • Anterio Nasal Selbsttest - Abstrich im vorderen Nasenraum ebenfalls durchführbar
  • Einfache Handhabung: Kein Röhrchen-Test
  • Keine Kreuzreaktion mit üblichen Influenzaviren
  • Empfindlich gegen Mutationen
  • Hersteller: Lepu Medical Technology
  • Sensitivität: 92.00 % (95 % CI: 83.63 % - 96.28 %)
  • Spezifität: 99.26 % (95 % CI: 95.92 % - 99.87 %)
  • Offizielle Listung des Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte


Lieferumfang:

  • 25 x Coronavirus-Antigen-Testkassette
  • 25 x Steriler Abstrichtupfer
  • 2 x Testflüssigkeit
  • 1 x Gebrauchsanweisung


Bitte beachten Sie: Die Lieferung dieser Tests nach Deutschland erfolgt an Ärzte, Bildungseinrichtungen, Behörden, medizinische Einrichtungen und darf nach der neuen Veränderung der Medizinprodukte-Abgabeverordnung (MPAV) auch an Arbeitgeber und Firmen abgegeben werden.


Sie dürfen nach den Vorgaben der Medizinprodukte-Betreiberverordnung Personen mit dem Anwenden von sog. PoC-Antigentests beauftragen, die die dafür erforderliche Ausbildung oder Kenntnis und Erfahrung haben und in das anzuwendende Medizinprodukt eingewiesen sind (§ 4 Absatz 5 i.V. m. Absatz 2 MPBetreibV).


Für größere Mengen bitte unter order@mundschutzgermany.de anfragen.